LANDVORTEIL Auftaktveranstaltung

Soziale Innovationen – das steht für neue, nachhaltige Geschäftsmodelle, pulsierende Innovationsorte, Transformation der Arbeitswelt, smarten Tourismus und vieles mehr.

Die Kraft der Ländlichkeit kann durch Soziale Innovation erweckt werden – das ist der Landvorteil!

Das BMBF-geförderte Projekt LANDVORTEIL erforscht und erprobt die Chancen sozialer Innovationen im ländlichen Raum zwischen den Metropolen Hamburg und Berlin – der „Landvorteil-Region“. Landvorteil ist die gemeinsame Soziale-Innovations-Initiative der Landkreise Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein) und Ludwigslust-Parchim (Mecklenburg-Vorpommern).


neu gründen – neue Ideen – neue Leute – neue Orte

Am 03.07.2024 stellen wir das Projekt und seine Handlungsfelder auf der Auftaktveranstaltung auf dem wunderschönen Gut Groß Zecher direkt am Schaalsee vor.

Mitmacherinnen und Mitmacher willkommen!

Landvorteil lädt euch ein, gemeinsam neue Chancen der Ländlichkeit und neue Handlungswege aufzuspüren, zu entwickeln und zu erproben – durch eigene Wandel-Projekte und die Teilnahme an den Landvorteil-Reallaboren.

Was ist Soziale Innovation? Wie kann ich teilnehmen?
Zum Kick-off stellen wir erste Beispiele für die Kraft sozialer ländlicher Innovationen live vor. Und: Wir erklären, wie das Mitmachen gelingen soll – als Projekt-Starter:in, als Ideen-Geber:in, als Reallabor-Teilnehmer:in. Wir wollen interessierten Menschen die Möglichkeit bieten, sich einzubringen, sich zu vernetzen und ins Tun zu kommen.
Aus der Politik werden Landräte und Vertreter*innen aus Landes- sowie Bundesministerien dabei sein.
Reserviert euch jetzt den Termin. Erzählt in eurem Umfeld von unserem Vorhaben. Ermutigt eure Freunde und Bekannte mitzumachen und beim Kick-off dabei zu sein! Die Agenda stellen wir in Kürze bereit.

Anmeldung: https://wfl.de/de/veranstaltung-anmeldung?dertermin=124



Programm (PDF):

17:30 I Begrüßung I Moderation des Abends: Ulrich Bähr I CoWorkLand eG

  • Grußwort I Dr. Christoph Mager I Landrat Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Grußwort I Ministerialdirigent Johannes Hartwig I Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus

Soziale Innovations-Regionen – Chancen für Unternehmen, Kommunen und Gesellschaft
Impuls: Helmut Ramsauer I Leiter der Social-Innovation-Initiative Silicon Vilstal
Soziale Innovationsregion Niederbayern

Was sind sozial-innovatorische Unternehmen?
Praxisbeispiele aus der Region stellen sich vor.

  • College Curries, Gülzow I Nils Lalleike, Gründer I Authentische Curry-Mischungen aus dem Norden eröffnen jungen Inder*innen Bildungschancen an indischen Colleges.
  • Blühpapier, Witzeeze I Lena Richter, Gründerin I Circular Economy trifft Handwerkskunst: Altpapier aus regionalen Schulen wird zu hochwertig gestaltetem Saatpapier und lässt die Welt erblühen.
  • Summer of Pioneers, Grabow I Pionier:innen berichten I 17 Großstädter:innen probieren in Grabow für 6 Monate das Landleben aus – und geben in Stadtentwicklungsprojekten etwas zurück.
  • Hauptsache Tiny, Nieklitz I Aurèle Haupt, Gründer I Tiny-House-Manufaktur mit nachhaltiger, energieeffizienter Bauweise ermöglicht neue Lebensmodelle.
  • Wooden Valley I Kamila Pasko, Gründerin I wood.ii – Das Zukunftsmobil für Kreislaufdenken, made in Nieklitz (im Außenbereich)

Die Social-Entrepreneurship-Strategie des Landes Schleswig-Holstein
Impuls: Oliver Brandt I Mitglied des Landtags Schleswig-Holstein

Die Kraft der Ländlichkeit kann durch Soziale Innovation erweckt werden- das ist der Landvorteil!

  • Mitmacherinnen und Mitmacher willkommen! Tina Grimm I Leitung Landvorteil
  • Projekvorstellung: Landvorteil-Innovationsatlas- Innovative Macher*innen, Initiativen, Kommunen, Orte und Geschichten – wir machen sie sichtbar!
    Anna Schlundt I TH Lübeck, Fachbereich Bauwesen
    Simon Julia Senft I Thünen-Institut für Regionalentwicklung

Aktion: An die Karten! Und ans Büffet! Was wissen Sie? Was wisst Ihr? Wen kennen wir noch nicht, müssten aber?

Goldgräber-Talk I Schmausen und Lauschen – die spannendsten Innovations-Geschichten unserer Gäste

Wann?
Mittwoch, 03.07.2024
17:00 – 19:30 Uhr

Wo?
Gut Groß Zecher
Lindenallee 15
23883 Groß Zecher

Anmeldung:
https://wfl.de/de/veranstaltung-anmeldung?dertermin=124

Consent Management Platform von Real Cookie Banner